Zur Startseite

Felix Körner SJ · Veröffentlichungen

 

Publikationen
 
 
Bücher

  • Felix Körner, Kirche im Angesicht des Islam. Theologie des interreligiösen Zeugnisses, Stuttgart (Kohlhammer) 2008, 349 S.
  • Alter Text – Neuer Kontext. Koranhermeneutik in der Türkei heute. Ausgewählte Texte, übersetzt und kommentiert von Felix Körner SJ (Buchreihe der Georges Anawati Stiftung. Religion und Gesellschaft. Modernes Denken in der islamischen Welt, Band 1), Freiburg (Herder) 2006, ²2015, 248 S.
  • Felix Körner, Revisionist Koran Hermeneutics in Contemporary Turkish University Theology. Rethinking Islam (Mitteilungen zur Sozial- und Kulturgeschichte der islamischen Welt, Band 15), Würzburg (Ergon), 2005, 230 S.

zurück 

 

Artikel

Neu Felix Körner, »Das Dialogverständnis der katholischen Kirche. Eine theologische Grundlegung«, Zeitschrift für Missionswissenschaft und Religionswissenschaft, 101 (2017), S. 78–93.

Felix Körner, »Dialogo come collaborazione. Come nella casa comune tutto è in relazione«, in: Humberto Miguel Yáñez (Hg.), Laudato Si’. Linee di lettura interdisciplinari per la cura della casa comune, Rom 2017, S. 115–139.

Felix Körner, »Wir glauben und bekennen denselben Gott, wenn auch auf verschiedene Weise. Einheit Gottes in der klassisch-islamischen Theologie und im Denken Wolfhart Pannenbergs«, in: Gunther Wenz (Hg.), Vom wahrhaft Unendlichen. Metaphysik und Theologie bei Wolfhart Pannenberg (Pannenberg-Studien, Band 2), S. 325–351. [NB: In der letzten Korrekturphase wurde der Namen des Gründers der asch’aritischen Schule vom Verlag durchweg falsch gesetzt. Richtig ist: al-ʾAšʿarī.]

Felix Körner, »Il percorso del perdono. Verso una teologia della misericordia«, in: La Rivista del Clero Italiano 97 (2016), S. 433–444.

Felix Körner, »Interreligious Dialogue in Practice. Letter to a New Bishop«, in: Nurt SVD 49 (2015), S. 325–337.

Felix Körner, »Islam und abendländische Kultur. Begegnungen, Auseinandersetzungen, Einflüsse«, in: Rainer Brunner (Hg.), Islam. Einheit und Vielfalt einer Weltreligion, Stuttgart 2016, S. 527–549.

Felix Körner, »Theologie der Barmherzigkeit. Ein christlich–islamisches Gespräch«, in: George Augustin (Hg.), Barmherzigkeit leben. Eine Neuentdeckung der christlichen Berufung, Freiburg 2016, S. 251–261.

Felix Körner, »Was ist aus Nostra Aetate geworden? Relecture des römisch-katholischen Islamdialogs 2005–2015«, in: CIBEDO-Beiträge 3/2015, S. 101–108.

Felix Körner, »Koran als spätantike Bibelauslegung. Das rezitationsgeschichtliche Paradigma«, in: Studia Bobolanum 4.2014, S. 37–62.

Felix Körner, »Apertura nella verità e nell’amore Evangelii Gaudium e il dialogo cattolico-musulmano«, in: Gregorianum 96 (2015), S. 123–143.

Felix Körner, »Gadamer Receptions among Turkish Theologians. Movements in Muslim Koran Hermeneutics«, in: Igreja e Missão 226 (2014), S. 205–224.

Felix Körner, »Offen in Wahrheit und Liebe. Evangelii Gaudium und der katholisch–muslimische Dialog«, in: CIBEDO-Beiträge 1/2014, S. 4–13.

Felix Körner, »Der Weg des Ibn al-Fāriḍ. Ein Sufi-Dichter im Ägypten des 13. Jahrhunderts«, in: Geist und Leben 87 (2014), S. 13–28.

Felix Körner, »Salvific Community. Part One: Ignatius of Loyola«, in: Gregorianum 94 (2013), S. 593–609; »Salvific Community. Part Two: the Koran«, in: Gregorianum 94 (2013), S. 757–772.

Felix Körner, »Theologie des interreligiösen Zeugnisses – Thesen und Klärungen«, in: CIBEDO-Beiträge 2/2013, S. 60–71.

Felix Körner, »Vernunft und Glaube in Christentum und Islam. Problemskizze und Begriffsvorschlag«, in: Lebendige Seelsorge 64/4 (2013), S. 227–236. 

Felix Körner, »Testimonianza cristiana in un mondo post-secolare. Il discernimento teologico nel dialogo interreligioso«, in: Rivista di Teologia dell’Evangelizzazione 16 (2012), S. 385–408.

Felix Körner, »Christlich–islamischer Dialog. Grundfragen – Antwortversuche«, überarbeitete Fassung von: Felix Körner, »Der christlich–islamische Dialog. Grundsatzfragen in katholischer Sicht«, in: Elisabeth Zwick und Norbert Johannes Hofmann (Hgg.), Dialog der Religionen. Eine interdisziplinäre Annäherung, Münster 2013, S. 79–106.

Felix Körner, »Vater, Sohn und Heiliger Geist. Das Bekenntnis der Dreifaltigkeit«, in: Andreas Renz / Muhammad Gharaibeh / Anja Middelbeck-Varwick / Bülent Uçar (Hgg.), Der stets größere Gott. Gottesvorstellungen in Christentum und Islam, Regensburg 2012, S. 129–139. 

Felix Körner, »Ethik und Eschatologie. Christlich-islamische Zuordnungen«, in: Joachim Negel, Margareta Gruber (Hgg.), Figuren der Offenbarung (Jerusalemer Theologisches Forum, Band 24), Münster 2012, S. 237–255.

Felix Körner, »Verständigung durch Vereinnahmung? Das Common Word der 138 Muslime in religionswissenschaftlicher und theologischer Sicht«, in: Christoph Böttigheimer, Florian Bruckmann (Hgg.), Glaubensverantwortung im Horizont der ›Zeichen der Zeit‹ (Quaestiones Disputatae, 248), Freiburg 2011, S. 107–134.

Felix Körner, »Der Koran als Begegnungsort der Religionen. Ein Berliner Neuansatz und seine theologischen Folgen«, in: Stimmen der Zeit 230 (2012), S. 156–166.

Felix Körner, »Der Islam in der Welt von heute. Geschichte, Begriffe, Perspektiven«, in: Internationale katholische Zeitschrift Communio 40 (2011), S. 400–413.

Felix Körner, »Das Prophetische am Islam«, in: Mariano Delgado und Michael Sievernich (Hgg.), Mission und Prophetie in Zeiten der Transkulturalität. Festschrift zum hundertjährigen Bestehen des Internationalen Instituts für missionswissenschaftliche Forschungen 1911–2011 (Sonderband der Zeitschrift für Missionswissenschaft und Religionswissenschaft 95. Jahrgang 2011), St. Ottilien 2011, S. 234–248.

Felix Körner, »Zur Theologie des Gebets. Ein christlich–islamisches Gespräch«, in: Mariano Delgado, Gregor M. Hoff, Günter Riße (Hgg.), Das Christentum in der Religionsgeschichte. Perspektiven für das 21. Jahrhundert. Festschrift für Hans Waldenfels, Stuttgart 2011, S. 93–119.

Felix Körner, »Der Gott Israels, Jesu und Muḥammads? Trinitätstheologie als Regula im interreligiösen Gespräch«, in: Gregorianum 92 (2011), S. 139–158.

Felix Körner, »Dio in dialogo. Gott im Dialog«, in: Gregorianum 92 (2011), S. 115–117.

Felix Körner, »Einigung jenseits der Religionsgrenzen? Eine Problematisierung von Weltethos- und Naturrechts-Programmen«, in: Zeitschrift für Missionswissenschaft und Religionswissenschaft 94 (2010), S. 90–105.

Felix Körner, »Der Koran ist mehr als die Aufforderung, anständig zu sein. Hermeneutische Neuansätze zur historisch-kritischen Auslegung in der Türkei«, in: Thorsten Gerald Schneiders (Hg.), Islamverherrlichung. Wenn die Kritik zum Tabu wird, Wiesbaden 2010, S. 29–44.

Felix Körner, »Kirchliches Lehramt, katholische Theologie, heutiger Islam. Lösungsvorschläge in Kernfragen«, in: Stimmen der Zeit 228 (2010), S. 169–181.

Felix Körner, »JHWH, Gott, Allah: Drei Namen für dieselbe Wirklichkeit?«, in: Theologisch-praktische Quartalschrift 158 (2010), S. 31–38.

Felix Körner, »Das erste Seminar im katholisch–muslimischen Forum. Theologische und islamwissenschaftliche Auswertung«, in: Mariano Delgado/Guido Vergauwen (Hgg.), Interkulturalität. Begegnung und Wandel in den Religionen (Religionsforum, Band 5), Stuttgart 2009, S. 229–248.

Felix Körner, »Dialog ummöglich? Leitlinien für ein Glaubensgespräch mit Muslimen«, in: CIBEDO-Beiträge, 2/2009, S. 48–50. Weitergeschrieben als »Dialog unmöglich? Interreligiöses Zeugnis im Glaubensgespräch«, veröffentlicht in vom Autor nicht approbierter italienischer Übersetzung als »Dialogo impossibile? Testimonianza interreligiosa nel dialogo di fede«, in: Alla luce delle scritture. Studi in onore di Giovanni Odasso (hg. v. M. Pina Scanu), Brescia 2013, S. 367–375.

Felix Körner, »Reizwort Dialog. Wo der christlich–muslimische Dialog schärfer werden muß«, in: Stimmen der Zeit 226 (2008), S. 535–546. – Überarbeitet erneut veröffentlicht unter dem Titel: »Freunde dürfen streiten«, in: Kai Diekmann und Ertugrul Öztürk (Hgg.), Süper Freunde. Was Türken und Deutsche sich wirklich zu sagen haben, München und Zürich 2008, S. 161–180.

English Summary of Felix Körner, Kirche im Angesicht des Islam, Stuttgart 2008.

»Benedikt XVI. in türkischen Tageszeitungen (2005–2006)«

Felix Körner, »Geschichte/Geschichtlichkeit. Islamwissenschaftlich«, »Historizität. Islamwissenschaftlich«, »Islamische Bibelhermeneutik«, in: Oda v. Wischmeyer (Hg.), Lexikon der Bibelhermeneutik. Begriffe – Methoden – Theorien – Konzepte, Berlin 2009.

Felix Körner, »Türkisch-islamische Theologie im Aufbruch: Mustafa Öztürk, ›Der Koran als geschichtliche Rede‹«, in: Lebendiges Zeugnis 63 (2008), Heft 2, S. 84–108.

Felix Körner, »Modernistische Koranexegese in der Türkei. Eine Diskussion mit Mustafa Öztürk«, in: Peter Hünseler (Hg.), Im Dienst der Versöhnung. Für einen authentischen Dialog zwischen Christen und Muslimen. Festschrift für Christian Troll, Regensburg 2008, S. 14–22.

Felix Körner, »Muslime beten – die Kirche betet. Herausgefordert zum christlichen Zeugnis«, in: Erzbischöfliches Generalvikariat Köln, Hauptabteilung Schule (Hg.), Das Eigene stärken – das Andere verstehen. Dokumentation der Pädagogischen Woche 2007, Köln 2008, S. 111–124. Erschienen auf Kroatisch als: »Izazvani na kršcansko svjedocenja. Muslimani mole – Crkva moli«, in: Kateheza 30 (2008), S. 129–136.

Felix Körner, »When Islam Receives Criticism. Historical Koran Exegesis in Today’s Turkey«, inRosenzweig Jahrbuch 2 (2007), S. 153–169.

Mehmet Paçaci, »Klassische Koranexegese – was war das?«, in: Münchener Theologische Zeitschrift 58 (2007), S. 127–139 (Übersetzung und Fußnoten von Felix Körner).

Felix Körner, »Kritik in der Krise – Koranhermeneutik in der Türkei«, Münchener Theologische Zeitschrift 58 (2007), S. 139–145.

Esra Gözeler and Felix Körner, »›Insan Onurunun Islam ve Hiristiyan Geleneklerindeki Temelleri‹ (Bilimsel Toplanti)«, in: Ankara Üniversitesi Ilâhiyat Fakültesi Dergisi 46 (2006), S. 343–350.

Felix Körner, »Turkish Theology Meets European Philosophy. Emiglio Betti, Hans-Georg Gadamer and Paul Ricœur in Muslim Thinking«, in: Revista Portuguesa de Filosofia 62 (2006) S. 805–809.

Felix Körner, »Kritik der historischen Kritik. Eine neue Debatte in der islamischen Theologie«, in: Urs Altermatt / Mariano Delgado / Guido Vergauwen (Hgg.), Der Islam in Europa. Zwischen Weltpolitik und Alltag, Stuttgart (Kohlhammer) 2006, S. 127–142.

Felix Körner, »Der Koran und ich – Geschichte jetzt. Mehmet Paçaci«, in: Katajun Amirpur / Ludwig Ammann (Hgg.), Der Islam am Wendepunkt. Liberale und konservative Reformer einer Weltreligion, Freiburg (Herder) 2006, ³2006, ³2006 (Sonderausgabe der Bundeszentrale für politische Bildung), S. 155–163.

Felix Körner, »Historisch-kritische Koranexegese? Hermeneutische Neuansätze in der Türkei«, in: Görge K. Hasselhoff / Michael Meyer-Blanck (Hgg.), Krieg der Zeichen? Zur Interaktion von Religion, Politik und Kultur (Studien des Bonner Zentrums für Religion und Gesellschaft, Band 1), Würzburg 2006, S. 57–74.

Felix Körner, »Können Muslime den Koran historisch erforschen? Türkische Neuansätze«, in: Theologische Zeitschrift 61 (2005), S. 226–238.

Felix Körner, »Time and Eternity, Bible and Koran«, in: Philotheos 5 (2005), S. 430–438.

Felix Körner, »Das Liebesfeuer des Yunus Emre (gest. 1320)«, in: Geist und Leben 74 (2001), S. 375–379.

Felix Körner»Der Stellvertreter Gottes. Islam und Menschenrechte«, in: Entschluss 53 (1998), fasc. 7–8, S. 7f.
 

zurück 

 

Rezensionen

»Spuler-Stegemann, Ursula, Muslime in Deutschland. Nebeneinander oder Miteinander? Freiburg 1998«, in: Stimmen der Zeit 217 (1999), S. 427–428.

»Gnilka, Joachim, Bibel und Koran. Was sie verbindet, was sie trennt, Freiburg 2004«, in: Stimmen der Zeit 223 (2005), S. 137–139.

»Christian W. Troll, Unterscheiden, um zu klären. Orientierungen im islamisch-christlichen Dialog, Freiburg 2007«, in: Stimmen der Zeit 226 (2008), S. 69–71.

»GÄDE, Gerhard: Islam in christlicher Perspektive. Den muslimischen Glauben verstehen«, in: CIBEDO-Beiträge 1/2010, S. 42–44.

»A Christian View of Islam. Essays on Dialogue by Thomas F. Michel, S.J. Edited by A. Rashied Omar«in: Bibliographia Missionaria, 74 (2010), S. 410–412. 

»Envisioning Effective Ministry. Evangelism in a Muslim Context. Edited by Laurie Fortunak Nicholas and Gary N, Gorwin«, in: Bibliographia Missionaria, 74 (2010), S. 430–432.

»Mission, Dialog und friedliche Koexistenz. Zusammenleben in einer multireligiösen und säkularen Gesellschaft. Hrsg. von Andrea König«, in: Bibliographia Missionaria, 74 (2010), S. 466f.

»Der Koran. Aus dem Arabischen neu übertragen von Hartmut Bobzin unter Mitarbeit von Katharina Bobzin«, in: Theologische Revue 107 (2011), Sp. 154–156.

»Wehr, Peter: Christ sein in der Fremde. Die deutschsprachige katholische Gemeinde in Istanbul zwischen Anpassung und Bewahrung«, Stimmen der Zeit 229 (2011), S. 285f.

»Vienna International Christian-Islamic Round Table. Manifest. In der 5. VICIRoTa-Plenartagung am 24. Oktober 2008 in St. Gabriel verabschiedet«, in: Gregorianum 92 (2011), S. 875.

»Hansjörg Schmid, Ayşe Başol-Gürdal, Anja Middelbeck-Varwick, Bülent Ucar (Hgg.), Zeugnis, Einladung, Bekehrung. Mission in Christentum und Islam«, in: HIKMA – Zeitschrift für Islamische Theologie und Religionspädagogik, 3 (2011), S. 218–222.

»Harald Suermann (Hg.), Kirche und Katholizismus seit 1945. VII. Naher Osten und Nordafrika«, in: Gregorianum 93 (2012), S. 431f. 

»Handlungsbedarf. Das christlich-islamische Dialoghandbuch ist erschienen« (Renzension von: Handbuch christlich-islamischer Dialog. Grundlagen – Themen – Praxis – Akteure. Hg. v. Volker Meißner / Martin Affolderbach / Hamideh Mohagheghi / Andreas Renz. Freiburg 2014, 494 S., Schriftenreihe der Georges-Anawati-Stiftung. 12), in: Stimmen der Zeit 232 (2014), S. 708–711.

»Annika Hvithamar et al. (edd.), Holy Nations and Global Identities. Civil Religion, Nationalism, and Globalisation (International Studies in Religion and Society«, in: Bibliographia Missionaria 77 (2013), S. 458–460.

»Heidi Hirvonen, Christian-Muslim Dialogue. Perspectives of Four Lebanese Thinkers, Leiden (Brill) 2013«, in: Bibliographia Missionaria 77 (2013), S. 455–457.

»Topographies of Faith. Religion in Urban Spaces, edited by Irene Becci, Marian Burchardt and José Casanova«, in: Bibliographia Missionaria 77 (2013), S. 510–512.

»Nicolas Standaert, Chinese Voices in the Rites Controversy. Travelling Books, Community Networks, Intercultural Arguments (Bibliotheca Instituti Historici S.I. 75)«, in: Bibliographia Missionaria 77 (2013), S. 506–507.

»Maria Stuiber, Zwischen Rom und dem Erdkreis. Die gelehrte Korrespondenz des Kardinals Stefano Borgia (1731–1804) (Colloquia Augustana, vol. 31), Berlin (Akademie Verlag) 2012«, in: Bibliographia Missionaria 77 (2013), S. 508–509.

Felix Körner, »Im Dienst der Verständigung. Muslime und Christen erstellen gemeinsam ein theologisches Wörterbuch«, in: Stimmen der Zeit 231 (2013), S. 704–708.

»Barnes, Michael, Interreligious Learning. Dialogue, Spirituality and the Christian Imagination«, in: Gregorianum 96 (2015), S. 211–212.

»Andreas Bsteh (Hg.), Der Gott des Christentums und des Islams, 3., um die Gesprächsbeiträge und Register erweiterte Auflage«, in: Bibliographia Missionaria 78 (2014), S. 410–412.

Neu »Knorn, Bernard, Versöhnung und Kirche. Theologische Ansätze zur Realisierung des Friedens mit Gott in der Welt«, in: Gregorianum 98 (2017), S. 187–189.

»Parise, Giovanni, Presbiteri a gloria della Trinità. Elementi per una corretta ermeneutica della continuità sacerdotale«, in: Gregorianum 98 (2017), S. 193–194.

zurück 

 

Herausgeberschaften

Richard Heinzmann / Mualla Selçuk / Felix Körner (Hgg.), Menschenwürde. Grundlagen im Islam und im Christentum [Türkisch und Deutsch], Ankara 2006, 326 S.; 2. Auflage: Menschenwürde. Grundlagen in Christentum und Islam (Interkulturelle und interreligiöse Symposien. Herausgegeben von der Eugen-Biser-Stiftung, Band 1), Stuttgart 2007, 236 S.

Richard Heinzmann / Mualla Selçuk / Felix Körner (Hgg.), Glaubensgewissheit und Gewissenfreiheit [Türkisch und Deutsch].

zurück 

 

Varia

Neu Felix Körner, »Wie viel Islam braucht Deutschland?«, in: Stimmen der Zeit 235 (9/2016), S. 641–643.

Neu Felix Körner, »Forgiveness. Realizing the Joy of the Gospel«, in: Donna Orsuto / Michael M. Canaris (Hgg.), Living Christian Joy Daily. Everyone’s Call, Vatikanstadt 2017, S. 39–52.

Neu Felix Körner, »Challenging Societies after Secularisation. A Prophetic Joy?«, in: Donna Orsuto / Michael M. Canaris (Hgg.), Living Christian Joy Daily. Everyone’s Call, Vatikanstadt 2017, S. 109–127.

Neu Felix Körner, »Tiefgang, Offenheit, Profil. Zum Verhältnis von Dialog und Mission«, in: Jesuiten (Publikation der Österreichischen Provinz der Gesellschaft Jesu) Juni 2017, S. 4–7.

Neu Felix Körner, »Pannenberg, der passt zu dir«, in: Jesuiten (Publikation der Deutschen Provinz der Gesellschaft Jesu) 2/2017, S. 10–11.

Felix Körner, »Die Türkei – aus deutscher Sicht«, in: Stimmen der Zeit 234 (11/2016), S. 721–722.

Felix Körner, Kurzfassung von La forza di plasmare il mondo. A dieci anni dal discorso tenuto da Benedetto XVI a Ratisbona im virtuellen Vorhof der HeidenDie Originalfassung mit Fußnoten hier.

Felix Körner, »Inspiring a Plural Society. A German Perspective«, in: Third Millennium. Indian Journal of Evangelization, 18 (2015) 2, S. 35–43.

Felix Körner, »Wenn muslimische Flüchtlinge um die Taufe bitten. Selbstlosigkeit ist gefragt«, in: Herder Korrespondenz 4/2016, S. 26–30.

Felix Körner, »Dialogue in Crisis. The Roman Nostra Aetate Congress 2015«, in: Encounter. Documents for Muslim–Christian Understanding 40 (2015) 3, S. 29–36.

Felix Körner, »Der Aufbruch der Jesuiten. Die Gesellschaft Jesu«, in: George Augustin / Markus Graulich (Hgg.), Gelingendes Leben. Wege von Ordenschristen heute, Stuttgart 2015, S. 296–315.

Felix Körner, »Der Fall Türkei. Wenn Religion zum Politikum wird«, in: Herder Korrespondenz Spezial 2-2015, S. 21–22.

Felix Körner, »Was interreligiöser und ökumenischer Dialog voneinander lernen können«, in: George Augustin und Markus Schulze (Hgg.), Freude an Gott. Auf dem Weg zu einem lebendigen Glauben. Festschrift für Kurt Kardinal Koch, Freiburg 2015, S. 895–906.

Felix Körner, »Ist das der Islam?«, in: Weltweit 1/ 2015, S. 16–17.

Felix Körner, »Christlich-islamischer Dialog. Wie – wozu – worüber?«, in: Ordenskorrespondenz 55 (2014), S. 389–399.

Felix Körner, »Dialog in Zeiten der Krise. Rom und das islamisch-christliche Gespräch«, in: Herder Korrespondenz 68 (2014), S. 580–586.

Emmanuel Van Lierde, »In het verschil vrienden zijn. Jezuïet Felix Körner moedigt dialoog met moslims aan«, in: Tertio 758 (27. August 2014), S. 14–15.

Gudrun Sailer, »Koran-Rezitation bei Friedensgebeten ist legitim. Ein Gespräch mit Felix Körner SJ«, in: Lebendige Seelsorge 65 (2014/04), S. 265–269.

Felix Körner, »Glaubt an Gott und seinen Gesandten, und sagt nicht: drei! Das Trinitätsbekenntnis in der islamisch–christlichen Begegnung«, in: Religion lehren und lernen in der Schule 4 (2013), S. 12–15.

Felix Körner, »From the Brook in the Way. Formation and Transformation in Meeting Muslims«, in: Christian W. Troll, S.J. und C. T. R. Hewer (Hgg.), Christian Lives Given to the Study of Islam, New York 2012, S. 268–277.

Felix Körner, »Ein Leitbild für die interkulturelle Reform katholisch-theologischer Ausbildung«, in: Zeitschrift für Missionswissenschaft und Religionswissenschaft 96 (2012), S. 75–77.

Felix Körner, »Kontextuelle Theologien für die Weltkirche. Reflexionen aus der Perspektive eines Dozenten aus der ›Gregoriana‹ in Rom«, in: Forum Weltkirche 131 (März/April 2012), S. 21–24.

Felix Körner, »Hoffnung auf Verständigung. Zum zweiten Mal traf sich das Katholisch–Muslimische Forum«, in: Herder Korrespondenz 66 (2012), S. 193–198.

Felix Körner, »Die Ironie des Opfers. Zur Gestaltung Feridun Zaimoğlus«, in: Michael Hofmann, Klaus von Stosch (Hgg.), Islam in der deutschen und türkischen Literatur, Paderborn 2012, S. 193–200.

Felix Körner, »Eine neue Epoche. Die interreligiösen Beziehungen sind unter Benedikt XVI. theologischer geworden«, in: Herder Korrespondenz Spezial 2-2010, Konflikt und Kooperation. Können die Religionen zusammenfinden?, S. 21–24.

Felix Körner, »Wie viel Koran-Exegese ist erlaubt? Wie viel Aufklärung ist möglich?«, in: Die Tagespost 28. August 2010 Nr. 102/Nr. 34, S. 12.

Felix Körner, »Universaler Auftrag und Religionsfreiheit – wie geht das zusammen?«, in: Jesuiten 2010/2, S. 2–3.

Felix Körner, »Andersgläubige oder andere Gläubige?« in: Frankfurter Allgemeine Zeitung vom 15. Juni 2010, S. 8.

Felix Körner, »Kirchen Ohne Türme. Ein Botschaftsgebäude dient als Gotteshaus, und der Staat schickt eine Warnung: Über den Alltag von Christen in der Türkei«, in: Süddeutsche Zeitung vom 24. Dezember 2009.

Felix Körner, »Der betende Muslim und der Jesuit. Eine Schriftbetrachtung‹«, in: Notizblock 45 (2009), S. 50–51.

Felix Körner, »Muslimen begegnen. Interreligiöses Zeugnis«, in: Pastoralamt der Erzdiözese Wien (Hrsg.), geist.voll. spirituell, orientierend, praktisch, 2/2009, S. 8–11.

Felix Körner, »Rechenschaft – Als Priester und Philosoph in Ankara«, in: Zeitschrift für Missionswissenschaft und Religionswissenschaft 91 (2007), S. 243–252.

Felix Körner, »Jesuiten in Ankara«, in: Jesuiten 2007/3, S. 30–32.

Felix Körner, »Als Priester und Philosoph in Ankara«, in: Wort und Antwort 48 (2007), S. 126–130.

Felix Körner, »The Jesuit Tasks in Muslim–Christian Dialgoue«, in: Secretariat for Interrelgious Dialgue, Curia S.J., Encounter at Mar Musa. Jesuits among Muslims, Rome 2007, S. 69–72.

Felix Körner, »›Er ist ein Priester. Aber wir wolllen ihn.‹ Erfahrungen eines Jesuiten in der Türkei«, in: Forum Weltkirche 126 März/April 2007, S. 19–22.

Felix Körner, »Dialog entsteht durch Ehrlichkeit. Jesuiten in Ankara im Gespräch mit Muslimen«, in: Weltweit 2004 fasc. 3, S. 12–15.

Felix Körner, »Im Dialog mit islamischen Theologen. Jesuiten in Ankara«, in: Forum Weltkirche 122, Nov/Dez 2003, S. 15–18.

Felix Körner, »Führe uns den geraden Weg. Eine adventliche Besinnung aus dem Koran«, in: Zur Debatte, 2001, fasc. 6, S. 6f.

Felix Körner, »Der Islam – ein immerwährender Gottesdienst«, in: An unsere Freunde 52 (2001), fasc. 2, S. 4–7.

Felix Körner, »Führe uns den geraden Weg. Wie Muslime beten. Wie wir mitbeten können«, in: Canisius 2000/2, S. 3–7.

zurück 

 

Lehraufträge, Vorträge und Großveranstaltungen
 
Lehraufträge

»Das Verständnis Jesu Christi im Islam«, Theologische Fakultät der Universität Freiburg im Üchtland. 14 Std., Sommersemester 2006.

»Philosophical Anthropology. A Continental Introduction«, Philosophische Fakultät der Middle East Technical University, Ankara, 56 Std., Wintersemester 2006/2007.

»Einführung in den Islam«, Theologische Fakultät der Universität Freiburg im Üchtland. 14 Std., Sommersemester 2007.

»Phänomenologie und Theologie der Religionen: Islam«, Philosophisch-Theologische Hochschule Sankt Georgen, Frankfurt, 6 Std. Wintersemester 2007/2008.

»Studienprogramm Islam und christlich-muslimische Begegnung: Teil I. Phänomenologie«, Philosophisch-Theologische Hochschule Sankt Georgen, Frankfurt, 27 Std. Wintersemester 2007/2008.

»Studienprogramm Islam und christlich-muslimische Begegnung: Teil II. Religonsgeschichte«, Philosophisch-Theologische Hochschule Sankt Georgen, Frankfurt, 28 Std. Sommersemester 2008.

»Theologie des interreligiösen Zeugnisses. Kirche im Angesicht des Islam«, Theologische Fakultät der Universität Freiburg im Üchtland, 7 Std., Wintersemester 2008/2009.

»Studienprogramm Islam und christlich-muslimische Begegnung: Teil III. Theologiegeschichte«, Philosophisch-Theologische Hochschule Sankt Georgen, Frankfurt, 28 Std. Wintersemester 2008/2009.

»Teologia delle Religioni«, 2 SWS, Pontificia Università Gregoriana, Rom, Sommersemester 2009, 2010.

»Studienprogramm Islam und christlich-muslimische Begegnung: Teil IV. Systematische Theologie«, Philosophisch-Theologische Hochschule Sankt Georgen, Frankfurt, 28 Std. Sommersemester 2009.

»Teologia dei Sacramenti. Riconciliazione, Unzione, Matrimonio, Ordine Sacro«, 3 SWS, Pontificia Università Gregoriana, Rom, Wintersemester 2013/14, 14/15, 15/16, 16/17.

»Teologia del dialogo ecumenico, Teologia del dialogo interreligioso«, 2 SWS, Pontificia Università Gregoriana, Rom, Sommersemester 2015, (nur Teil II: dialogo interreligioso:) 2016, 17.

zurück 

 

Vorträge

Aufgeführt werden in der Regel nur unveröffentlichte Vorträge

»Islam in der Kritik. Der Streit um neue Koranauslegungen«, am 24. Januar 2007 in Sankt Georgen, Frankfurt/Main.

»Islam in der Kritik. Koranhermeneutik im türkischen Islam heute«, am 6. September 2007 in der Karl-Rahner-Akademie, Köln.

»Islamisches Gebet. Herausgefordert zum christlichen Zeugnis«, am 7. September 2007 im Maternushaus, Köln, im Rahmen der Pädagogischen Woche der Erzdiözese.

»Islam in Europa. Herausforderungen und Chancen«, Jahrestagung des Cusanuswerks, 5.–7. Juni 2009 in Eringerfeld.

Laudatio anlässlich der Emeritierung von Frau Prof. Dr. Dr. h.c. Rotraud Wielandt am 25. Juli 2009 in Bamberg.

»Gotteslehre, Prophetologie, Theologie des Gebets.« Juni 2011, Frankfurt, Sankt Georgen.

»Dialogue Beyond Conflicts«, August 2011, Pacet, Jawa, Indonesien.

»Islamische Eschatologie«, August 2011, Jerusalem.

»Salvific community, Koranic/Ignatian«, Jesuits among Muslims, 18. September 2011, Rom.

»Praying for peace and justice?« Lay Center at Foyer Unitas, 13. Oktober 2011, Rom.

»Nostra Aetate: Context, Contents, Consequences«, Russel Berry Foundation, 15. Oktober 2011, Rom.

»Des Hommes et des Dieux: Riflessioni a proposito del film«, 21. Oktober 2011, Rom.

»Vernunft und Glaube in Christentum und Islam«, 22. Oktober 2011, Rom.

»Testimonianza Cristiana in un mondo post-secolare. Teologia dell’Evangelizzazione«, 1. März 2012, Bologna.

»Weltfemd. Die geistige Heimat von Muslimen«, 17 März 2012, Rom.

»The Official Dialogue of the Catholic Church with Islam: Activities ‧ Analysis ‧ Agenda«, Edinburgh und Jerusalem, 2012.

»Vatican II and the Religions«, 15. Oktober 2012, Rom.

»Rational Catholicism?« 23. April 2013, Rom.

»Die Rolle der abrahamitischen Religionen für die Gesellschaft und für gesellschaftliche Entscheidungsträger. Islam als Infragestellung — Muslime als Mitmenschen«, 22. Juni 2013, Rom.

»Das Christentum im Dialog mit den Weltreligionen«, 18. Juli 2013, Aalen.

»Wie Europa christlich wurde: Natio, Confessio, Inspiratio«, 11. September 2013, Paderborn.

»Islam in der Moderne«. Laudatio auf Prof. Dr. Dr. h.c. Rotraud Wielandt und Prof. P. Dr. Christian W. Troll SJ, 30. Oktober 2013, Bochum.

»Katholisch–islamischer Dialog: Römische Praxisfelder · Deutsche Problemzonen · Internationale Perspektiven«, 4. November 2013, Rom.

»Franz Xaver, Papst Franziskus und die Sendung des Christen«, 5. Dezember 2013, Rom.

»Apostolic Celibacy. Living the Promise of Chastity«, Januar 2014, Pontifical North American College, Rom.

»Papst Franziskus als ignatianischer Theologe: apertura – anucio – acompañamiento – amor – alegría«, 12. Februar 2014, Rom.

»Dal Conflitto alla Comunione. Celebrare Lutero insieme?« 11. Mai 2014, Rom.

»Verständnisort Jerusalem«. 40 Jahre Studienjahr – für Wissenschaft und Theologie, 21. Juni 2014, Bonn.

Laudatio auf Frau Prof. Dr. Dr. h.c. Rotraud Wielandt anlässlich ihrer Verabschiedung als Dozentin und Leiterin des Studienprogramms »Islam und christlich–muslimische Begegnung« an der Hochschule Sankt Georgen 24. Juli 2014, Frankfurt.

»Religionsfreiheit im Islam?« Adventspredigt im Mainzer Dom, 7. Dezember 2014.

»Radikaler Islam. Entwicklungen · Erklärungen · Entgegnungen«, Vortrag für Ordensleute, Rom, Rosenmontag, 16. Februar 2015.

»Political Islam. Seeing the reasons— and the opportunities«, Talk for SEDOS, Centro Ad Gentes, Nemi, 4. Mai 2015.

»La grazia del perdono. Il volto della misericordia«, Conferenza, Pontificia Università Gregoriana, 6. Mai 2015.

»Islam. Religión y política«, Conferenza, Pontificia Universidad Xaveriana, Bogotà, 18. August 2015.

»El concepto de Dios en el Islam. Contextos · Concepciones · Confrontatio«, Conferenza, Pontificia Universidad Xaveriana, Bogotà, 1. September 2015.

»Radikaler Islam. Entwicklungen · Erklärungen · Entgegnungen«, Vortrag, Aalen 20. September 2015.

»Memory and Memories in the Annual Liturgical Calendar. A Catholic Perspective«, Vortrag, Pontificia Università Gregoriana, Rom, 7. Februar 2016. 

»L’Islam e il dialogo interreligioso«, Vortrag, Pontificia Università Gregoriana, Rom, 9. März 2016. 

»Islam. New Perspectives | Part One: The Foundation. Koran in History | Part Two: Muslims Today. Theological and Political Challenges«, Fortbildungsveranstaltung, Pontifical North American College, Rom, 12. Februar 2016.

»Wenn Religion zum Politikum wird. Die Türkei und Europa«, Domforum, Köln, 28. Juni 2016.

»Islam: theologische Reflexionen. Fundamente – Visionen – Realitäten«, Fortbildungsveranstaltung, Bistumshaus, Bamberg, 14. Juli 2016.

»Der christliche Glaube. Eine theologische Einführung«, für eine muslimische-christliche Reisegruppe der Katholischen Akademie Berlin auf den Spuren von Navid Kermani in Rom, 17. März 2017. – Hierzu zwei weitere nützliche Links: Muslime fragen, Christen antworten · Katechismus der Katholischen Kirche.

»Religionsfreiheit im Horizont religiöser und weltanschaulicher Pluralität. Islam: Reibungspunkte und Lösungswege.« Kurzreferat auf der Tagung Menschenrechte in der katholischen Kirche. Historische, systematische und praktische Perspektiven, Deutsches Historisches Institut, Rom, 22.–24. März 2017.

Conferenza Dehoniani (SCJ): https://goo.gl/7t6mLl

»Contemporary Qur’anic Studies in Europe. Seven Paradigms and One Proposal«, Qur’anic Studies Department, Sunan Kalijaga State Islamic University, Yogyakarta, Indonesien, 14. August 2017.

»Other believers? Church in dialogue, ecumenical and interreligious«, Noviciate of the Little Sisters of Jesus, Manila, Philippines, August 16, 2017.

»Radical Islam. What we should know – and what we should do«, St. Alphonsus Theological and Mission Institute (SATMI), Davao City, Mindanao, Philippines, August 22, 2017.

»Intra-religious Dialogue. How a Faith Tradition Can Rediscover Its Unity« (slides), Ateneo de Davao University, Davao, Mindanao, Philippines, August 30, 2017.

zurück 

 

Großveranstaltungen

Von Felix Körner mitveranstaltete Vorlesungsreihen und Kongresse

Ringvorlesung: Riflessioni cristiane nelle culture del mondo. Antropologia cristiana e trasformazione della società. Pontificia Università Gregoriana, Wintersemester 2009/10.

“In tutto mi accomodai a loro” Matteo Ricci plasmato dai Cinesi. 2. März 2010.

Ringvorlesung: Identità e religioni. Esperienze e riflessioni in dialogo. Pontificia Università Gregoriana, Sommersemester 2010.

Ringvorlesung: Conversione. Il cambiamento di Dio? Pontificia Università Gregoriana, Sommersemester 2011.

Atelier Ecumenico. Non-Catholic professors at the Gregorian. 2016–

Raḥma. Muslim and Christian Studies in Mercy. Zusammen mit dem PISAI (Päpstlichen Institut für Arabisch- und Islamstudien), 13.–15. Oktober 2016.

Luther und die Sakramente. Internationales Symposium. Zusammen mit dem Johann-Adam-Möhler-Institut für Ökumenik, Pontificia Università Gregoriana. 26. Februar bis 1. März 2017.

zurück